Publikationen

Das erste Buch überhaupt zum Thema Behavioral Strategy:

Behavioral Strategy. Denken und Fühlen im Entscheidungsprozess. Das Unbewusste und der Unternehmenserfolg. Mit einem Vorwort von Prof. Dr. H. Kormann

Monographien

  • Nagel, C. (2014):
    Behavioral Strategy. Thoughts and Feelings in the decision-making process. The unconscious and the company's sucess 
    Unternehmermedien, Bonn 
  • Nagel, C. (2013):
    Behavioral Strategy. Denken und Fühlen im Entscheidungsprozess. Das Unbewusste und der Unternehmenserfolg. Mit einem Vorwort von Prof. Dr. H. Kormann 
    Unternehmermedien, Bonn 

Rezensionen zu "Behavioral Strategy"

  • Wirtschaft und Beruf, Juni 2013
    als PDF herunterladen
  • Börsenzeitung 8.8.2014
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (1994): Zur Kultur der Organisation. Eine organisationspsychologische Untersuchung in der Automobilindustrie. Kölner Arbeiten zur Wirtschaftspsychologie. Peter Lang, Frankfurt

In Arbeit:

  • Nagel, C. (2018): Psychodynamic Coaching. Theory and Practice. Routledge. Forthcoming.

Wissenschaftliche Artikel und Buchbeiträge

  • Nagel, C. (2018): 
    German Leadership. In: S. Western und E.J. Garcia (Hrsg): Global Leadership Perspectives. Insights and Analysis, Sage Publications.(in press)
  • Nagel, C. (2017): Behavioural Strategy and deep foundations of dynamic capabilities. Using psychodynamic concepts to better deal with uncertainty in strategic management. Global Economics and Management Review. 1/2017, 46-64. Als pdf herunterladen
  • Nagel, C. (2017): Macht und Magie des Geldes. Die Psychodynamik der Finanzmarktkrise aus heutiger Sicht. In: B. Dorst, C. Neuen, W. Teichert (Eds): Seele und Geld. Patmos, 92-119.
  • Nagel, C. (2017):
    How enterprises could benefit from the Dynamic Capabilities view. Practical implications from the Behavioral Strategy and Dynamic Managerial Capabilities Perspective. In. Pundziene, A. (Hrsg): Dynamic Capabilities and Firm Competitive Advantage. A Multidisciplinary Approach. Emerald (in press)
  • Nagel, C. (2016): Behavioural Strategy and deep foundations of dynamic capabilities. Using psychodynamic concepts to better deal with uncertainty in strategic managementGlobal Economics and Management Review. In press
  • Nagel, C. (2015): Zusammenspiel von Emotion und Kognition. Frauen und Strategische Führung – Ein Plädoyer für Behavioral Strategy. Zeitschrift für Weiterbildung 1/2015, S. 14-17. 
  • Nagel, C. (2015): Behavioral Strategy: Thoughts and Feelings in the Decision-Making Process. The Unconscious and the Company’s Success. In: The European Business Review. July/August 2015, 48-50
  • Nagel, C. (2015): Dynamic Capabilities als Grundlage für strategischen Wandel. WiSt - Wirtschaftswissenschaftliches Studium. Zeitschrift für Studium und Forschung. 8/2015, S. 422-427
  • Nagel, C. (2014):
    Power and Vulnerability in the Board Room: adressing Fear and Insecurity through Dialogue and Self-reflection  In: Halina Brunning (Hrsg.): Psychoanalytic Essays on Power and Vulnerability. Karnac, S.25-42. 
  • Nagel, C. (2012):
    Behavioral Strategy als neuer Ansatz in der Strategieentwicklung. 
    In: Thomas Giernalzyk, Mathias Lohmer (Hrsg): Das Unbewusste in Unternehmen. Psychodynamik von Führung, Beratung und Change Management. Schaeffer Poeschl. S. 211-230  
  • Nagel, C. (2012):
    Was ist ein Unternehmen aus psychodynamischer Sicht und wie sollte es haften? Unternehmensstrafrecht aus Sicht von Behavioral Economics und Behavioral Strategy
    In: Eberhard Kempf, Klaus Lüderssen, Klaus Volk (Hrsg.): Unternehmensstrafrecht. De Gryter
  • Nagel, C. (2012):
    Behavioral Strategy und die Methode der psychodynamischen Strategieentwicklung. 
    In: Ingo Bamberger, Thomas Wrona (Hrsg): Strategische Unternehmensberatung. Konzeptionen - Prozesse - Methoden. 6. Aufl. Gabler
  • Nagel, C. (2012): 
    Money as a Fetish: The Financial Market Crisis from a Psychodynamic Perspective. 
    In: Susan Long, Burkard Sievers (Hrsg): Towards a Socioanalysis of Money, Finance and Capitalism: Beneath the Surface of the Financial Industry. Routledge S. 43-57.
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (2012): 
    Money as a Phantastic Object. 
    In: Halina Brunning (Hrsg): Psychoanalytic Reflections on a Changing World. Karnac S. 69-94.
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (2010): 
    Die Rolle der Transzendenten Funktion für die Gestaltung von Change Prozessen in Unternehmen. 
    In: Zeitschrift für Analytische Psychologie. No 160/41 Jg. 2/2010
  • Nagel, C. (2009): 
    Die Psychodynamik der Finanzmarktkrise. 
    In: Freie Assoziation 3/2009, S. 61-84
  • Nagel, C. (2009): 
    Ethics and Ethical Behaviour. 
    In: David Leeming (Ed): Encyclopedia of Psychology and Religion. Springer
  • Nagel, C. (2009): 
    Analytical Psychology. 
    In: David Leeming (Ed.): Encyclopedia of Psychology and Religion. Springer
  • Nagel, C. (2007): 
    Psychodynamisches Change Management – Theorie und Praxis. 
    In: F. Keuper und H. Groten (Hrsg): Nachhaltiges Change Management. Wiesbaden. Gabler, S. 275-295 
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C (2005): 
    Geld – Teufelswerk oder Stein der Weisen. Zum Elementar- und Wandlungscharakter des Geldes. 
    In: Freie Assoziation 1/2006, S. 61-90.
  • Nagel, C. (2004):
    Vertrauen und Verantwortung – Zwei Säulen der Unternehmenskultur
    Ein 10-Punkte Programm. In: Ronneburger Kreis (Hrsg): Rupert Lay und Claudia Nagel - Vertrauen und Verantwortung, Verlust und Wiedergewinnung. Ronneburger Texte. Büdingen, S. 29-99 
    als PDF herunterladen

Aufsätze in Zeitschriften

  • Interview durch Reinhard Nenzel (2013): 
    Behavioral Strategy. 
    In: Unternehmermagazin. No 3/4 2013, No 5/6, No 7/8 2013
    No 3/4 2013 als PDF herunterladen 
    No 5/6 2013 als PDF herunterladen 
    No 7/8 2013 als PDF herunterladen 
  • Nagel, C. (2013): 
    Macht und Magie des Geldes - Heiligtum und Fetisch. 
    In: Jung Journal. No 30/16 Jg., S. 27-33

Zeitungsartikel

  • Nagel, C., Schiereck, D. (2014):
    Kultur frisst Strategie
    In: Börsenzeitung vom 24.5.2014, S. 9
    als PDF herunterladen 
  • Nagel, C. (2012):
    Warum Unternehmensstrategien häufig scheitern.
    In: Börsenzeitung vom 13.01.2012, S. 8
    als PDF herunterladen 
  • Nagel, C. (2011):
    Was Frauen heute denken.
    In: Süddeutsche Zeitung vom 28.10.2011
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (2011): 
    Frauen müssen Wettkampf lernen 
    In: Frankfurter neue Presse vom 10.01.2011
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (2011):
    Die Magie des Geldes II
    In: Die Unternehmerin, 1/2011
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (2010):
    Die Magie des Geldes I
    In: Die Unternehmerin, 2/2010 
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (2010): 
    Sympathisch unaufgeregt
    In: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 31.07.2010
    als PDF herunterladen
  • Nagel, C. (2009): 
    Geld als Fetisch. 
    In: Süddeutsche Zeitung vom 22.05.2009, S. 22
    als PDF herunterladen

Vorträge

  • Nagel, C. (2016): “Behavioral Strategy: Integrating Psychology into Corporate Strategic Management Theory and Practice”, Presentation at VU University Amsterdam, 8.12.2016
  • Nagel, C. (2016): “Macht und Magie des Geldes. Die Psychodynamik des Geldes in der Finanzmarktkrise.” Presentation at the annucal conference of the International Society for depth psychology. 1.11.2016
  • Nagel, C. (2016):“Behavioral Strategy: Why and how to integrate psychology into strategic management.“ 
    Presentation at Knowledgebrief, 10.8.2016, London
  • Nagel, C. (2015): Integrating Psychology into Corporate Strategic Management Theory and Practice. Research Colloquium EBS, Oestrich-Winkel. 1.7.2015
  • Nagel, C. (2015): Dynamic Capabilities and Behavioural Strategy: An Integration with the focus on unconscious and psychodynamic aspects to better deal with uncertainty in strategic decision-making. 15th EURAM conference “Uncertainty is a great opportunity”, Warschau, 18.6.2015
  • Nagel, C: (2015): How to destroy your future as a corporation? - Corporate strategic decision making under the lens of psychoanalysis and Behavioral Strategy. ISPSO Conference 2015: “Toxic Emotions, Organizational Health, and Social Well-Being:
Psychoanalytic Understanding and Interventions”, Rome, 14.6.2015
  • Nagel, C. (2014): "Sie denken, Sie urteilen rational? Geht gar nicht!" Vortrag bei "Leadership Revisited", Wien 22.9.2014
    als PDF herunterladen
    https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=lJixuaYgIO4
  • Nagel, C. (2014): "Denken und Fühlen im Entscheidungsprozess. Eine Übersicht über Behavioral Strategy". Rheingauer Wirtschaftsforum, Schloss Reinhardtshausen, 13.7.2014
  • Nagel, C. (2012): »Behavioral Strategy and Risk Taking in Strategic Decision Making - a Psychodynamic Perspective on its Failures«, Presentation at ISPSO Conference 2012: »Living with Risk, taking Action. The Psychoanalytic Study of Organizations in Uncertain Times«, San Diego (USA)
  • Nagel, C. (2011): "Das Unternehmen als Adressat strafrechtlicher Verbote und Sanktionen auf der Basis von ‚Behavioral Economics′ und ‚Behavioral Strategy′". Vortrag am 18.11. auf dem 4. Symposium für Economics, Criminal Law and Ethics zum Thema „Unternehmensstrafrecht" (ECLE IV), Institut für Law und Finance, Goethe Universität Frankfurt am Main
  • Nagel, C. (2009): „On the Seduction of the Consultant to become an Insider. Power and Eros in the Consulting Relationship”. Presentation at Opus Conference 2009 in London, 21.11.2009
  • Nagel, C. (2008): »The Archetypal Meaning of Money in the Creation of Identity in Work Life«, Presentation at ISPSO Conference 2008: »Motivation and Meaning at Work«, Philadelphia (USA)
  • Nagel, C. (2007): »The Role of the Transcendent Function in the Management of Change«, Presentation at ISPSO Conference 2007: »Potential Space. A source for creativity and terrifying anxiety. Exploring possibilities and limitations in organisational work«, Stockholm